Neues von Andy Lee

Newsletter vom Pianorocker

Mai/Juni 2016

Liebe Rock’n’Roll-Freunde,

kommenden Freitag spielen wir zum Auftakt des Lister Meile Festes auf der Bühne Lister Platz, Hannover. Dort werden wir erstmalig einen Titel von meinem ersten Idol Freddie „Fingers“ Lee spielen: I don’t want your rockin‘ love. Der im letzten Jahr verstorbene „One eyed boogie boy“ war der Pianist, den ich bei meinem ersten Live-Konzert im damaligen Rock’n’Roll-Club Langenhagen erlebte – im zarten Alter von 11 Jahren.  Freddie schrieb mir in der Pause noch eine Zeile, die mich sehr inspirierte: Keep playing the piano and you will be good! Damals waren seine Pianokünste für mich unerreichbar, heute spiele ich gern bei meinen Auftritten auch seine Soli.

5.1 Nachhilfe bei Freddie Fingers Lee

Freddie „Fingers“ Lee mit seinem Schüler Andy Lee

Am Sa., 11.6.2016 werden wir zum 80jährigen Jubiläum des Autohauses Hamann ab 11 Uhr in Hannover-Davenstedt spielen. Radio Hannover ist auch mit vor Ort und bewirbt die Veranstaltung mit einem Musikjingle, welcher mit meinem Songintro „Es muss schon rocken“ von meinem gleichnamigen Titel beginnt.

Und hier die aktuellen Auftritte (Stand 1.6.) in diesem Jahr:

Andy lee flyer rück termine 16

 

Euer Pianorocker

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: